Cookie-Einstellungen LANDESVERBANDSOBERLIGA | Sportschützengemeinschaft Wittlage e.V.

LANDESVERBANDSOBERLIGA


Erfolgreicher Start in der Landesverbandsoberliga der Luftpistolenschützen

Die erste Mannschaft der Wittlager Luftpistolenschützen konnte sich für die Landesverbandsoberliga qualifizieren und hat den ersten Wettkampftag mit 2 Wettkämpfen in dieser Klasse mit Bravour abgeschlossen. Gemeinsam mit dem SV Schirumer Legmoor II führen sie die Tabelle mit 4:0 Punkten an.

Im ersten Wettkampf trafen die Wittlager Schützen auf den SV Schwarme, den sie klar mit 4:1 gewannen. Punkten konnten hier Sören Elsholz, Stephan Hüsemann, Magnus Barden, Rainer Barden. Lediglich Frank Heitmeyer musste sich um 2 Ring geschlagen geben.

Im zweiten Wettkampf des Tages hieß der Gegner GTV Bremerhaven. Dieses Match wurde 3:2 gewonnen. Sören Elsholz, Magnus Barden und Frank Heitmeyer haben ihre Duelle gewonnen, während Stephan Hüsemann und Jürgen Schwarze leider nicht punkten konnten.

J. Petschull – 30.10.2022

Luftpistolen-Schützen der SSG Wittlage führen die Tabelle in der Landesverbandsoberliga an

Nach dem erfolgreichen Start in der Landesverbandsoberliga konnten die Luftpistolenschützen ihre Erfolge auch am zweiten Wettkampftag, auf dem Schießstand des Schützenvereins Bohmterheide, wiederholen. Sie sind nun Tabellenführer mit 8:0 Punkten.

Im ersten Wettkampf trafen die Wittlager Schützen auf den SV Anderlingen, den sie klar mit 3:2 gewannen. Punkten konnten hier Sören Elsholz, Magnus Barden und Frank Heitmeyer. Rainer Barden und Stephan Hüsemann mussten sich ihren Gegnern geschlagen geben.

Im zweiten Wettkampf des Tages hieß der Gegner SV Stoppelmarkt. Dieses Match wurde 4:1 gewonnen. Sören Elsholz, Stephan Hüsemann, Magnus Barden und Frank Heitmeyer haben ihre Duelle gewonnen, während Rainer Barden leider nicht punkten konnte.

Am 15. Januar 2023 finden die nächsten Wettkämpfe dieser Liga in der Schützenhalle des SSG Bramgau in Bramsche, Lutterdamm 85 statt.

J. Petschull – 28.11.2022